ⓘ Enzyklopädie. Schon gewusst? Seite 72

Nelson River

Der Nelson River misst in seinem Verlauf "nur" 664 km und ist somit nicht viel länger als z. B. der Main oder die Mosel in Deutschland. Sein Ursprung ist allerdings nur willkürlich, d. h. aus historischen Gründen, am Nordende des Winnipegsees fes ...

Niwa (Fluss)

Die Niwa ist ein Fluss in der Oblast Murmansk in Russland. Ihre Länge beträgt 36 km, ihr Einzugsgebiet umfasst 12.830 km². Der mittlere Abfluss 15 km oberhalb der Mündung beträgt 164 m³/s. Die Niwa bildet den Abfluss des Sees Imandra zur Kandalak ...

Niger (Fluss)

Der Niger ist nach dem Nil und dem Kongo mit 4184 Kilometern der drittlängste Strom Afrikas. Er fließt in einem Halbkreis mit einem Durchmesser von fast 2000 km durch fünf Staaten: Vom Ursprung in den Bergen Guineas strömt er durch Mali, den Süde ...

Niza

Die Niza entsteht aus den Quellflüssen Neiwa von links und Resch von rechts in 74 m Höhe gut 30 Kilometer östlich von Alapajewsk. Ihre Länge zusammen mit dem längeren Quellfluss Neiwa beträgt 556 Kilometer. Die Niza durchfließt, zumeist stark mäa ...

Ohio River

Der Ohio ist der größte linke Nebenfluss des Mississippi. Er entsteht durch die Vereinigung der beiden Flüsse Allegheny und Monongahela in Pittsburgh. Nahe der Stadt Cairo mündet der Ohio in den bis dahin sogenannten Oberen Mississippi. Der Ohio ...

Olenjok

Der Olenjok ist ein 2292 km langer Strom in der Region Krasnojarsk und der Republik Sacha in Nordsibirien.

Onega (Fluss)

Die 416 km lange Onega ist ein Fluss im Nordwesten des europäischen Teils Russlands. Sie bildet den Abfluss des Latschasees und mündet bei der Hafenstadt Onega in die Onegabucht des Weißen Meeres.

Oredesch

Der Oredesch ist ein rechter Nebenfluss der Luga in der russischen Oblast Leningrad. Der Oredesch hat seinen Ursprung in dem Teich Kjurlewski Karjer. Er fließt in einem Bogen anfangs nach Osten, vorbei an den Siedlungen städtischen Typs Siwerski ...

Ossjotr

Der Ossjotr entspringt im Norden der Oblast Tula unweit von Jasnogorsk und fließt zunächst sehr kurvenreich durch eine landwirtschaftlich intensiv genutzte Landschaft in östliche Richtungen. Nordöstlich von Wenjow erreicht der Fluss den südlichst ...

Ottawa (Fluss)

Der Fluss Ottawa ist ein linker Nebenfluss des Sankt-Lorenz-Stroms. Auf dem Großteil seiner Länge bildet er die Grenze zwischen den kanadischen Provinzen Ontario und Québec. Der Fluss ist 1271 km lang, sein Einzugsgebiet beträgt ca. 146.000 km². ...

Río Paraguay

Der 2549 km lange in Südamerika fließende Río Paraguay ist der bedeutendste Nebenfluss des Río Paraná. In seinem Oberlauf heißt er auf Portugiesisch Rio Paraguai, in seinem Unterlauf auf Spanisch Río Paraguay. Die Bezeichnung auf Guaraní lautet Y ...

Pescara (Fluss)

Pescara ist ein Fluss in Italien. Die Länge beträgt 145 km. Schiffbar ist der Fluss nur an der Mündung in der Stadt Pescara. Der Fluss fließt zuerst als Aterno nach Südosten durch die Provinz L’Aquila, wendet sich oberhalb von Popoli nach Nordost ...

Río Pilcomayo

Der Río Pilcomayo ist ein Fluss in den zentralen Teilen von Südamerika, längster westlicher Nebenfluss des Río Paraguay. Sein Einzugsgebiet dehnt sich über eine Fläche von 272.000 km² aus. Im Einzugsgebiet des Flusses leben etwa 1.5 Millionen Men ...

Pinega

Die 779 km lange Pinega ist ein rechter Nebenfluss der Nördlichen Dwina im Norden des europäischen Teils Russlands. Die Pinega entsteht im Osten der Oblast Archangelsk in 135 m Höhe aus den kurzen, etwa 30 Kilometer langen Quellflüssen Belaja "di ...

Pit River

Der Pit River ist ein Nebenfluss des Sacramento River. Er ist schätzungsweise 333 km lang und liegt im Nordwesten von Kalifornien in den Vereinigten Staaten. Pit River ist der längste Nebenfluss des Sacramento und fließt durch ein dünn besiedelte ...

River Plym

Er entspringt auf 450 m Höhe am Plymhead im Dartmoor, etwa 6 km südsüdöstlich von Princetown. Der Fluss fließt zuerst südwestlich durch das Dartmoor, am rechten Ufer des Oberlaufs liegt der Steinkreiskomplex von Drizzlecombe. Das Dartmoor verläss ...

Po (Fluss)

Der Fluss Po entspringt den Cottischen Alpen im an der italienisch-französischen Grenze gelegenen Valle Po und mündet nahe bei Adria in die Adria. Mit einer Länge von 652 km ist der längste Fluss Italiens. Das Einzugsgebiet umfasst eine Fläche vo ...

Ptschowscha

Die Ptschowscha ist ein 157 km langer, ostsüdöstlicher und orographisch rechter Nebenfluss des Wolchow in den Oblasten Nowgorod und Leningrad in Nordwestrussland.

Põltsamaa (Fluss)

Die Põltsamaa ist ein 135 km langer Fluss in Estland und Teil des Flusssystems Narva. Sie entspringt in der Gemeinde Tamsalu, fließt in allgemein südwestlicher Richtung, durchquert dann die nach ihr benannte Stadt Põltsamaa, um schließlich nordös ...

Rasdolnaja (Fluss)

Die Rasdolnaja ist ein Fluss im Fernen Osten in der russischen Region Primorje und der chinesischen Provinz Heilongjiang. Die Rasdolnaja entsteht am Zusammenfluss von Xiaosuifen He 169 km und Dasuifen He 148 km im Kreis Dongning in Heilongjiang. ...

Rideau River

Der Rideau River ist ein Fluss in Süd-Ontario, dessen Quelle nördlich des Upper Rideau Lake liegt und der bei Rideau Falls in den Ottawa mündet. Seine Länge beträgt 146 km. Das Einzugsgebiet umfasst 3800 km². Der mittlere Abfluss liegt bei 35 m³/ ...

Roanoke River

Der Roanoke River ist ein 660 Kilometer langer Fluss in den Vereinigten Staaten, der im Süden des Bundesstaates Virginia und im Nordosten North Carolina verläuft. Als einer der großen Flüsse der südöstlichen Vereinigten Staaten durchquert er ein ...

Reuss (Fluss)

Die Reuss ist ein 164 Kilometer langer Fluss in der Schweiz mit einem Einzugsgebiet von 3426 Quadratkilometern. Damit ist sie nach Rhein, Aare und Rhone der viertgrösste Fluss der Schweiz. Die Reuss entspringt im Gotthardmassiv im Südwesten des K ...

Rusa (Moskwa)

Die Rusa ist ein linker Nebenfluss der Moskwa in den Oblaste Smolensk und Moskau in Zentralrussland. Die Rusa entspringt am Rande des Moskauer Höhenrückens in der Oblast Smolensk unweit der Grenze zur Oblast Moskau. Sie fließt in überwiegend östl ...

Saar

Die Saar ist ein Fluss im französischen Elsass und in Lothringen sowie in den deutschen Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz. Mit 235 Kilometern Fließstrecke ist sie der längste Zufluss der Mosel. Das Einzugsgebiet ist 7.431 Quadratkilomete ...

Rivière Saguenay

Der Rivière Saguenay ist ein Fluss in der kanadischen Provinz Québec. Der Name bedeutet in der Montagnais-Sprache "Wo das Wasser heraus kommt".

Saco River

Der Saco River ist ein 216 km langer Fluss im nordwestlichen New Hampshire und südwestlichen Maine in den Vereinigten Staaten. Er entwässert ein ländlich geprägtes Gebiet von 4411 km² westlich und südwestlich von Portland und mündet in den Atlant ...

Sambre

Die Sambre ist ein 193 Kilometer langer Fluss in Frankreich und Belgien. Unterhalb ihrer Quelle im nordfranzösischen Département Aisne durchquert sie das Département Nord, tritt bei Jeumont nach Belgien über und mündet bei Namur als größter linke ...

Saskatchewan River

Der Saskatchewan River ist ein 547 km langer Strom in Kanada, der grob in östlicher Richtung durch die Provinzen Saskatchewan und Manitoba fließt und schließlich im Süden Manitobas in den Winnipegsee mündet.

St. Johns River

Der St. Johns River ist mit 500 km der längste Fluss Floridas. Er ist einer der wenigen Flüsse in den Vereinigten Staaten, die von Süden nach Norden fließen. Der St. Johns River mündet bei Jacksonville in den Atlantischen Ozean. Mit einem Höhenun ...

St. Croix River (Maine-New Brunswick)

Der St. Croix River ist ein Fluss im nordöstlichen Nordamerika, der einen Teil der Grenze zwischen den Vereinigten Staaten und Kanada bildet – genauer gesagt zwischen dem US-Bundesstaat Maine und der kanadischen Provinz New Brunswick. Seine Quell ...

Sim (Fluss)

Der Sim entspringt an der Westseite des südlichen Ural im Westen der Oblast Tscheljabinsk und fließt zunächst durch ein enges und steiles Tal in Richtung Norden. Er erreicht die Stadt Sim und biegt kurz darauf nach Westen ab. In Minjar mündet der ...

Cimarron River (Arkansas River)

Der Cimarron River ist der Name eines Flusses im Südwesten der Vereinigten Staaten. Er entspringt am Raton Pass in New Mexico und fließt über 1123 km bevor er bei Tulsa, OK in den Arkansas River mündet. Sein Name stammt vom spanischen Wort für "M ...

Schuylkill River

Der Schuylkill ist ein Fluss im Osten des US-Bundesstaates Pennsylvania. Er ist etwa 217 km lang und mündet bei Philadelphia in den Delaware. Der Fluss wurde vom Entdecker Arendt Corssen der Niederländischen Westindien-Kompanie benannt, sein Name ...

Sneschnaja

Die Sneschnaja ist ein Zufluss des Baikalsees in der russischen Republik Burjatien in Sibirien. Die Sneschnaja entspringt im Gebirgszug Chamar-Daban südlich des Baikalsees. Sie fließt im Oberlauf nach Osten durch das Bergland. Im Unterlauf wendet ...

Sosch

Die Sosch ist ein Fluss in Russland, Weißrussland und der Ukraine. Er entspringt in den Smolensker Höhen, 8 km südlich von Smolensk und mündet nach 648 km von links in den Dnepr. Im Oberlauf markiert der Fluss auf einem kurzen Abschnitt die Grenz ...

Somme

Die Somme ist ein Fluss in der Region Hauts-de-France im Norden Frankreichs. Sie entspringt in Fonsomme bei Saint-Quentin und mündet nach 245 Kilometern in einem Ästuar mit dem Namen Somme-Bucht zwischen Le Crotoy und Saint-Valery-sur-Somme in de ...

Soswa

Die Soswa entsteht an der Ostflanke des Ural-Hauptkammes aus den zwei kurzen unter 20 km Quellflüssen Große Bolschaja und Kleine Malaja Soswa, die in etwa 600– 700 m Höhe entspringen. Zunächst umfließt sie – immer auf dem Territorium der Oblast S ...

Struma (Fluss)

Der Strymonas die Struma fließt ab dem Roupel-Pass nordwestlich in kurzer Distanz zur Ortschaft Promachonas in griechisches Territorium. Er fließt zunächst im Strymonas-Tal in südlicher Richtung bis zur Ortschaft Neo Petritsi. Der Strymonas schwe ...

Stryj (Fluss)

Der Stryj ist ein rechter Nebenfluss des Dnister. An seinem Ufer liegt die gleichnamige ukrainische Stadt Stryj. Der Stryj entspringt in den Waldkarpaten. Im Delta der Flüsse Stryj und Opir befindet sich der "natsionalny park Skolivski Beskydy" b ...

Tawda (Fluss)

Die 719 km lange Tawda ist ein linker Nebenfluss des Tobol im Westsibirischen Tiefland. Die Tawda entsteht etwa 12 km nördlich der Siedlung städtischen Typs und Rajonverwaltungszentrum Gari bei 56 m ü. NN, aus ihren aus dem Ural kommenden Quellfl ...

Tas (Fluss)

Der Tas ist ein 1401 km langer Fluss in Norden von Westsibirien. Er entspringt im Osten des Westsibirischen Tieflands und fließt von dort in nördlichen bis nordwestlichen Richtungen durch ausgedehnte Sumpflandschaften, überquert den nördlichen Po ...

Tarn (Fluss)

Der Tarn entspringt auf dem Hochplateau des Mont Lozère in den Cevennen, im Gemeindegebiet von Le Pont-de-Montvert. Der Tarn entwässert in vielen Richtungsänderungen generell Richtung Südwest bis West, anfangs durch den Nationalpark Cevennen, spä ...

Tajo

Der Tajo bzw. Tejo fließt in Ost-West-Richtung durch Spanien und Portugal und ist mit 1007 km der längste Fluss auf der Iberischen Halbinsel.

Tay

Der Tay ist mit 193 km der längste Fluss Schottlands. Er entspringt an den Hängen des Ben Lui und mündet erst in den Firth of Tay und schließlich in die Nordsee.

Tennessee River

Der 1049 km lange Tennessee ist der längste Nebenfluss des Ohio. Er durchfließt die US-Bundesstaaten Tennessee, Kentucky, Alabama und Mississippi. Er entsteht durch den Zusammenfluss von French Broad River 376 km lang und Holston River 225 km bei ...

Tartar (Fluss)

Der Tartar, auf deutsch auch Terter, ist ein 184 km langer rechter Nebenfluss der Kura, des größten Flusses des Kaukasus. Er entspringt im Bergland von Bergkarabach. Von dort fließt er hauptsächlich ostwärts, wobei er an der Südflanke des Murovda ...

Tigoda

Die Tigoda ist ein linker Nebenfluss des Wolchow in den russischen Oblaste Leningrad und Nowgorod. Die Tigoda entspringt im Tosnenski rajon der Oblast Leningrad. Sie fließt anfangs in nordöstlicher Richtung. Sie passiert die Kleinstadt Ljuban. Im ...

Temesch

Die Temesch ist ein Fluss in Rumänien und Serbien. Während der Römerzeit trug die Temesch den Namen Tibiscus.

Tone (Fluss)

Der Tone ist mit 322 km Länge nach dem Shinano der zweitlängste Fluss in Japan. Mit 16.840 km² hat er allerdings das größte Einzugsgebiet.

Wörterbuch

Übersetzung
Free and no ads
no need to download or install

Pino - logical board game which is based on tactics and strategy. In general this is a remix of chess, checkers and corners. The game develops imagination, concentration, teaches how to solve tasks, plan their own actions and of course to think logically. It does not matter how much pieces you have, the main thing is how they are placement!

online intellectual game →